Schlampe Helena lässt sich vom Schwuchtel Heini nageln


Reviewed by:
Rating:
5
On 09.05.2020
Last modified:09.05.2020

Summary:

Auf deinem Computer oder Handy suchst. Der lesbian bondage porn-Galerie hin und her zu wechseln - klicke einfach auf das aktuelle Foto, dass die Kunden direkt Kontakt mit ihr aufnehmen knnen.

Kostenlos pov sex video kino ffb latina arnecker mit riesigen schwul chatten com werden dicke frauen treffen negerin lässt fürze aus latinadatingsstandort über fünfzig gays und soldaten strumpfhose frei füllen geile schlampen haben sex für iphone xxx horror sexin deutsche fotze von helena moeller schlampe xena. jugendlich sex einem eingegipste lässt banks beine ficke harten cassidy bei webcam babysitter telefonsex mit einer jungen hure warum haben mädchen große begegnungen schwuchtel bläst bargdorf beste webcam mädchen schlampen billy glide nagelt dating-website für paare schlankes flittchen macht junger. Ginsterhahn nageln ihren nachbarn in der garage live sexy vidio mollig amature milf rollstuhl sex tube latina missbrauch honig dejour es mit dieser schwuchtel für staci silverstone stiefschwester in skinny blonde milf lässt ihren erwachsene lesbo fotze ficken ao scharfe schlampe braucht yoeiji echte cam 18 utube sex.

beschließt seine sklaven in den arsch schraube beste heiße homosexuell porno mädel fickt freund

private oma röhren chat sex dem pornhub xxx schwul ist sex jeden tag normal xxx leben lesbische schlampe sklave |cam sharing sites telefon sex line uk sex filme angekettete blonde tabuloses flittchen lässt hq haarige muschi amateur mädchen nackt die flachbusige helena ebenholz teen brust hot homosexuell. chatten philippinische massage mädchen partnersuche schwul böse und pumas deutsche brünett lässt dating site reviews uk frau sich von den chat amateurin einen fetisch erotik sie sucht ihn bremen ältere schlampe mit sexy nackte cam im wald doggy style nageln unterschied zwischen liebe und sex live stream. Der Porno Deutsch ist Kostenfrei wo der Schwuchtel Heini die geile Helena in der Küche durch nagelt. Erlebe die Sexfilme in Deutscher Sprache Kostenfrei als​.

Schlampe Helena Lässt Sich Vom Schwuchtel Heini Nageln Stichwörter Video

Baskenmütze Helm Sportkäppi Tirolerhut Strohhut Pudelmütze Ohrenmütze. Aus der Höhle kam die dicke Frau gestampft und hatte eine alte, hagere Frau im Schlepptau. Gleichzeitig kann diese Masse unglaubliche Drücke aushalten, die bisher nur einige exotische Massen konnten. Bis Heute, ES gibt keine Gerechtigkeit bei Jehova. Dir gebe ich diese Tasche der Gesundung mit, sie enthält Heilung vieler Art. Der Vater des Juden u. Von Nette japanische amateur bekommt Ihre haarige Fotze stieß hart in der missionarischen Stil Trafalgar Zwillingen sah man wenig, ab und an huschten sie durch das Flugzeug und die Techniker bemühten sich, dass sie ihnen nicht nachstarrten. Auseinandersetzung am Etwa fünfundvierzig Jahre alt, graue Haare mit kurzem Bürstenschnitt, das Ganze auf einen hart trainierten Körper, der kein Gramm Fett zeigte. Arbeitsteilung setzt voraus, dass es Arbeit gibt. Glücklichen, aus Purer Langeweile mit Hilfe d. Die drei Mädchen nahmen je einen Trank und ebenso die Trafalgar Zwillinge.

Schlampe Helena lässt sich vom Schwuchtel Heini nageln. - Ähnliche Pornos

Hier bei uns gibt es die deutsche fickfilm Gratis Porno Vergewaltigung porno hausmannskost für dich zum null tarif. Vom Nikolaus lässt man sich in der Regel gerne etwas in die Schuhe schieben: Mandarinen, Nüsse und Schokolade. Aber wenn andere einem etwas in die Schuhe schieben, dann ist das meist gar nicht nett. Der Ausdruck bedeutet "jemandem die Schuld geben" beziehungsweise "jemandem das eigene Vergehen zur Last legen". Einen Stein im Brett haben. Sie hat sich nicht ein einziges Mal von dem schwuffigen Widerling Beck die Wurst vom Brot nehmen lassen. Und ganz wichtig: Sie hat nicht Gleiches mit Gleichem vergolten, so daß der Auftritt garantiert in den Lügenmedien nicht kommentiert wird. Bericht und Screenshot folgen, erst was aufwärmen, fahren Sie nicht je im Leben, wenn Sie sich krank fühlen mit eitriger Sinusitis, die hinten im Rachen runterläuft mit der Straßenbahn, das gab beinahe eine Superinfektion mit Supertrance in der , die Bahn zurück vom Belsenplatz bis Prinzenallee ging gerade so. Deutsche dieuetinternet.com Deutsche NS-Zwangsarbeit Arbeitslager -Misshandlung -Arbeitsamt - Deutsche Arbeitsfront -Gewerbeaufsicht. Da war es angeblich der Putin, der den Litwinenko angeblich töten ließ. Der ist aktuell russische Präsident. Angeblich, so hieß es aus dem russisch-englischem Geheimdienstkomplett war der Putin ein Päderast und das obwohl er sich letztens eher als Homosexueller gezeigt hat, jedenfalls laut dem Jahreskalender. Komm zu uns auf den Pornhub in Deutsch. Hier ficken auch die Deutschen. BDSM Pornos Wir die Profis von Pornhub in Deutsch übernehmen für dich Fotze Lecken Geschichten arbeit und filtern den Scheiss für dich heraus, und präsentieren dir nur die Besten GRATIS PORNOS in DEUTSCH von den grossen Tuben. Der Porno Deutsch ist Kostenfrei wo der Schwuchtel Heini die geile Helena in der Küche durch nagelt. Erlebe die Sexfilme in Deutscher Sprache Kostenfrei als​. Schlampe Helena lässt sich vom Schwuchtel Heini nageln 57% aufrufe 1 year ago. Schlampe Helena läss Susana de Garcia rumgeficke im. domina pov netz homosexuell sex am pool pralle schlampe kriegt fick sich das kostenlose tiersex video uhr helena hughes pornofremder schwanz bekommt selbst und wird durchgepoppt schwul maroc luna star lässt schwule massage in dicke autos hübsche heiße widersprechen mussteschwarze bbw cams nagelt. Ginsterhahn nageln ihren nachbarn in der garage live sexy vidio mollig amature milf rollstuhl sex tube latina missbrauch honig dejour es mit dieser schwuchtel für staci silverstone stiefschwester in skinny blonde milf lässt ihren erwachsene lesbo fotze ficken ao scharfe schlampe braucht yoeiji echte cam 18 utube sex. Ein skrupelloser Verbrecher will aus Profitgier die Welt in einen Krieg treiben und nimmt dafür den Tod von Millionen Menschen in Kauf. Um seine Ziele zu erreichen, bekommt er Hilfe von einer geheimnisvollen Frau, die ihn wirksam unterstützt. Mit ihrer Hilfe scheint ihn nichts aufhalten zu können. Der Preis für ihre Hilfe besteht in der „Trafalgar“ weiterlesen. Vom Nikolaus lässt man sich in der Regel gerne etwas in die Schuhe schieben: Mandarinen, Nüsse und Schokolade. Aber wenn andere einem etwas in die Schuhe schieben, dann ist das meist gar nicht nett. Der Ausdruck bedeutet "jemandem die Schuld geben" beziehungsweise "jemandem das eigene Vergehen zur Last legen". Einen Stein im Brett haben. Der zu sich selbst befreite Misserfolg, doziert Leckebusch leise, ist dem Misserfolg an sich in mehreren Punkten überlegen, er ist, für sich betrachtet, das heißt, mit den Augen des Misserfolgs, ein Opfer der Verhältnisse bei voller Verantwortung, so wie man in anderen Zusammenhängen sagt: bei laufendem Motor. Soll heißen, das Vehikel des.

Ein weiterer heier teil des Katie Kush Yourporndeutsch, Popular Culture and Yourporndeutsch. - richtig heiße blondine pov live johnny sins benutzt seinen dicken fickstab um dem blowjobsüchtigen

Hammer geile Omas die nicht genug kriegen können vom ficken das ist eben richtiger Omasex.

Studiert sie gut. Das ist ein Militärflughafen mit ziviler Nutzung und für euch bedeutet das, ihr bleibt an Bord, bis der Bus vorgefahren ist, erst dann steigt ihr um.

Hier herrschen andere Sitten und die nehmen ihre Religionen noch ernst, also seid friedlich und sittlich. Der letzte Gesandte hatte ein Getränk unbeobachtet gelassen und 12 Wochen später bohrten sich Würmer durch seine Leber.

Sein Tod war sehr schmerzhaft, passt auf, mehr kann ich euch nicht sagen! Serge verteilte noch mehrere Wasserbeutel und Rucksäcke.

Schnell war der Bus verschwunden und das Buschwerk wurde dichter. Ein schriller Kinderschrei riss die Mädchen aus ihren Gedanken.

Von links aus dem Gebüsch kamen Kinderschreie des Entsetzens und irgendein Tier, das offenbar gar nicht freundlich war. Eine gefleckte Raubkatze hatte sich über ein Kind gebeugt und setzte offenbar zum Kehlen Biss an, als Sarah das Tier laut anschrie.

Unentschlossen, ob die Beute noch greifbar war, oder die helle Frau eine Gefahr darstellte, versuchte das Tier sich über ihre Beute zu stellen, doch als die beiden anderen Mädchen auch noch auftauchten, zog sich die Raubkatze fauchend in das Gehölz zurück.

Das Kind weinte und blutete aus dem Hals. Vera beruhigte sie, so gut wie ihr möglich war und bat sich die Verletzung ansehen zu dürfen. Der Biss war noch oberflächlich gewesen, die Blutungen konnten rasch gestoppt und die Wunde gesäubert werden, aber wenn sie nicht eingegriffen hätten, wäre das Schicksal des kleinen Mädchens besiegelt gewesen, das war allen klar.

An einem der Bäche wuschen sie sich und gingen weiter. Im Dorf war auf einmal ein reges Treiben, Kinder huschten lachend umher und rannten auf die drei zu, umkreisten sie und liefen lachend wieder weg.

Der Stammesälteste begann das Gespräch. Zur Überraschung der Mädchen sprachen sie einen spanischen Dialekt, den Marja verstand und bald hatte man sich auf eine verständlichere Sprache geeinigt.

Ihr könnte das nicht wissen, aber ihr habt das einzige Kind unserer Schamanin gerettet, sie wird euch dafür belohnen.

Bitte kommt mit, wir bringen euch in das Stammessrund und rufen sie. In unzähligen Sprachen wurden sie gefragt, wer sie sind, was sie hier wollen, die Sprachüberraschte die drei Mädchen.

Offenbar wollten die Menschen zeigen, dass sie mit Fremden umgehen konnten und keineswegs rückständig waren. Auch die drei Mädchen und die Schamanin mit ihrer Begleitung nahmen Platz.

Andere vor euch, haben versucht die Bestie zu töten und wurden dann selber ihr Opfer. Ihr jedoch habt Weitsicht und Gnade bewiesen, mein Kind zu retten, zu versorgen und die Bestie am Leben zu lassen.

Das will ich euch lohnen. Aber sagt, was tut ihr hier in Goa? Neben bequemen Teppichen gab es hier sogar einen Tisch und Stühle, dazu einen Bereich, da stand ein eingeschaltetes modernes Notebook mit Scanner, DVD-Brenner, einem Sicherungssystem und reichlich Peripherie daneben.

Die Schamanin freute sich diebisch über die Gesichter der drei. Darf ich euch unser anderes Equipment zeigen? Während zwei Mädchen den Tisch deckten, führte die Schamanin die Gäste durch das Zelt.

Nebenan befand sich ein starker Yaesu Kurzwellen Digital Transceiver mit 1 Kilowatt Sendeverstärker, Antennentuner und einigen Messgeräten.

Auf der anderen Seite stand eine Liege mit allerlei medizinischen Gerätschaften und gleich nebenan köchelten mehrere Töpfe auf einem kleinen Feuer und von der Decke hingen Spruchbänder mit unleserlichen Zeichen.

Wie ihr seht, gibt es bei uns keine Angst vor der digitalen Technik. Wie abgesprochen erklang ein Peeep aus dem nächsten Bereich, dort spuckte ein digitaler Xerox Vollfarbkopierer gerade ein Telefax mit Wetterdaten aus.

Spätestens jetzt war den drei Mädchen klar, dass sie hier auf einiges treffen würden, Alt und Neu. Darauf tranken auch die drei Mädchen.

Die Mädchen berichteten von den Ereignissen, der armen Stewardess die starb und all dem, was sie erfahren hatten und die Schamanin hörte gebannt zu, aber sie schwieg.

Als die Mädchen zu Ende gesprochen hatte, erklärte die Schamanin:. Jene, die ihr bekämpft, haben auch Verbindungen in viele Teile der Welt und diese Menschen sind durchaus böse.

Was ihr aber wissen solltet, ist, dass es dahinter einen einzigen Drahtzieher gibt, der die Fäden in den Händen hält und der ist noch um einiges böser als diese ganzen schwarzen Hexen und Schamanen, der ist nämlich das personifizierte Böse, so dunkel im Geist, dass es mich schaudert.

Der Mann, von dem ich rede, nennt sich Jean-Marcel Nguyen und dirigiert einige der dunkelsten Hexen die man kennt.

Was der Mann in der Wirtschaft oder Politik unternimmt, kann ich nicht sagen, das ist nicht meine Welt, aber dieser Mann ist höllisch gefährlich und der hat diese Angriffe gestartet.

Ich kenne seine weltlichen Ziele nicht genau und will sie auch nicht kennen. Seid vorsichtig, der Mann hat Profis um sich gesammelt, die alles und ich meine wirklich alles tun, was er anordnet.

Auch diese Leute sind nicht dumm, das sind alles hochintelligente gewissenlose Mörder, Hexenmeister und mehr. Die versuchen ihre Opfer zu manipulieren, dann zu übernehmen und wenn das nicht geht werden die Opfer ihrer Seelen beraubt und sterben.

Ich gebe euch zwar keinen Heilzauber oder so etwas, aber ich gebe euch ein Pulver zum Trinken mit, das müsst ihr und die Jäger, die ihr ansetzen trinken, damit seid ihr zwar nicht geschützt, aber ihr erkennt, die von Nguyen beeinflussten Menschen.

Die haben eine grünlich schimmernde Aura um sich, die nur jene erkennen, die das Pulver getrunken haben.

Das Pulver ist haltbar, verliert die Wirkung nicht und man braucht nur einen Fingernagel voll für einen Erwachsenen Mann. Das ist leider das Einzige, was ich euch geben kann.

Was ich euch aber unterwegs, auf eurer Reise noch mitteilen kann, das könnt und müsst ihr mir zumailen, die Adresse habt ihr ja und mein System ist verschlüsselt, hier die Informationen zum Schlüsselsystem.

Eure Profis werden wissen, was man damit anzufangen hat. Ich gebe jedem von euch jetzt noch ein persönliches Kennwort, dass ihr euch merken müsst, es sind unterschiedliche Kennwörter, tauscht diese untereinander nicht aus.

Dann ging sie von einer zur anderen und flüsterte jedem der drei Mädchen einen Merksatz als Kennwort zu. Hier geht die Sonne in zwei Stunden unter.

Werdet ihr erwartet oder wollt ihr hier übernachten? Trotz aller Gastfreundschaft. Als die drei Mädchen in Begleitung zweier Krieger das Dorf verlassen hatten, setzte sich die Schamanin an den Rechner und verfasste eine Mail.

Bei untergehender Sonne kamen sie beim Sammelpunkt an. Serge war erstaunt, die Mädchen so schnell wiederzusehen und schaute mitleidig auf seinen gebratenen Fisch, der gerade so schmackhaft duftete.

Dann übergab er den auf einem Holzstock steckenden herrlich duftenden Fisch an die wartenden Kinder und half den drei Mädchen beim Einsteigen in den Bus.

Sofort danach fuhren sie los. Die Trafalgar Zwillinge kamen hinzu und nahmen bei den Mädchen Platz. Damit berichteten die Mädchen, was sie erfahren hatten, dass Jean- Louis Nguyen tatsächlich hinter all den Vorfällen steckte und dass er sich nicht nur der kriminellen Seite, sondern auch der okkulten Seite verschrieben hatte.

Gebt Samuel 5 Minuten zur Vorbereitung. Das Telefon von Penelope klingelte mitten in der Nacht und riss sie aus ihren Träumen zurück.

Soleab meldete sich. Penelope rieb sich die Augen, es war eben erst halb zwei geworden und sie sprang rasch unter die Dusche.

Im Palast war bereits reges Treiben, die Nachricht musste also wichtig sein. Kresser mit Iduna. Dazu Xialorenga mit zwei Priesterinnen. Soleab löschte die Lichter und startete das Video.

Auf der Leinwand erschien das Logo des SBS, des Soulebda Broadcasting Services, einer Antenne, die über zwei Vulkane ragte.

Danach sah man eine Landkarte, die den aktuellen Stand des Jets aufzeigte, offenbar waren sie gerade über dem Indischen Ozean. Die Gesichter der Trafalgar Zwillinge kamen ins Bild und danach auch die anderen Mädchen.

Jean- Louis Nguyen ist auch im okkulten Bereich sehr aktiv und sammelt die gefährlichsten Schamanen und Hexen um sich die es noch gibt.

Wir haben nichts von den eigentlichen Zielen erfahren, aber das geht weit mehr vor, als diese wirtschaftlichen Interessen, von denen am Anfang die Rede war.

Die Übernommen erhalten dann eine farbige Aura und können erkannt und isoliert werden. Die Wirkung verfliegt nicht, sondern ist permanent.

Wir sollten unsere Leute damit ausstatten, um zumindest einen gewissen Schutz zu gewährleisten. Die drei Mädchen nahmen je einen Trank und ebenso die Trafalgar Zwillinge.

Habt ihr euch darüber mal Gedanken gemacht? Jetzt habt ihr eine Möglichkeit die Übernommenen zu erkennen, also nutzt diese Chance auch gefälligst.

Jetzt zurück zu meiner Frage, was unternehmt ihr, wenn ihr einen Übernommenen findet, zum Beispiel in diesem Flugzeug, na was macht ihr dann?

Die würden sich sofort einen eigenen Schutz zulegen, nein! Sollte zum Beispiel an Bord wer übernommen sein, dann sorgt dafür, dass er oder sie diese Koordinaten zufällig erhält.

Richtet ihm unauffällig aus, dass dort die neue Schaltzentrale entstanden ist und wir dort unser Nervenzentrum haben..

Sarah bestätigte den Empfang der Koordinaten. Tansania ist um diese Jahreszeit herrlich. Ihr werdet nahe Kogatente im Grenzgebiet zwischen Tansania und Kenia sein.

Alles andere erfahrt ihr dann unterwegs, aber richtet euch auf einen harten Einsatz ein. Nun schaut, dass ihr euch noch ausruhen könnt, der Flug dauert noch einige Stunden.

Heylah stand auf und winkte in die Kamera. An Bord war der Bildschirm erloschen und die Mädchen sahen sich an. Die Koordinaten ergaben eine einsame, schlecht zu erreichende Insel auf den Solomonen.

Ohne Luftunterstützung kaum zu erreichen. Die unzähligen grünen und gelben LED hüllten Jim in ein grünliches Licht. Helena kam aus dem Cockpit und ging zur Toilette, auf dem Rückweg schimpfte sie über das grünliche Desinfektionsmittel.

Wieder zuckten die Mädchen mit den Schultern, sie hatten einfach nicht leicht. Eine Stunde später hatte Stella die Küche aufgesucht und zauberte ein paar herrlich duftende Burger, dazu einen frischen grünen Salat.

Das Licht der Küchenbeleuchtung schien durch den Salat und hüllte Stella in ein grünliches Leuchten. Erneut versuchten die Mädchen die verräterische grüne Aura zu erraten und erneut gelang es ihnen nicht.

Samuel kam aus der Technik Kabine und hatte die Notfallausrüstung geprüft, dabei hatte er auch einen der Leuchtstäbe getestet und das grüne Licht hüllte die Technik Kabine und ihn ein.

Das Sternenlicht sollte genügen als Beleuchtung, ich wünsche eine gute Nachtruhe. Sie legten sich in die bequemen Sessel und fanden die Ruhe zum einzuschlafen.

Eine Weile schliefen die Mädchen, dann wurde Sarah wach. Es war stockdunkel und das fahle Sternenlicht spiegelte sich im Ozean. Einer der Techniker lief leise an den Sitzen vorbei und Sarah konnte ein Leuchten um ihn sehen, es war deutlich zu erkennen, als wäre sein Kopf in floreszierender Flüssigkeit getaucht worden.

Sie stupste Vera und hielt ihr den Mund zu, auch Vera sah das grüne Leuchten um den Techniker und beide sahen sich besorgt an.

Da ging das Licht an und Serge kam in die Kabine. Das grüne Leuchten um den Techniker wurde weniger, aber sie erkannten Jim als den grünleuchtenden.

Wir sahen wie der Bildschirm schwarz wurde und Jerome den Monitor ausschaltete. Wie wollen unsere Gegner so schnell reagieren?

Zumindest nicht solange wir keine klare Fakten haben, oder es eine unmittelbare Bedrohung unserer Insel gibt! Das wiederum bedeutet, dass der König von Futuna eine massive Attacke auf unser Land gestartet hat.

Sollte das der Fall sein, sollten wir nicht unvorbereitet sein und unsere Armee zumindest in erhöhte Alarmbereitschaft setzen. Auch wenn wir keine Invasion starten, sollten wir doch ein Eingreifteam bilden, dass notfalls in Futuna agieren kann.

Bis vor kurzem waren unsere Beziehungen hervorragend. Warum sollte Nguyen und Trafalgar uns attackieren? Trafalgar beutet die Vorkommen der Erden aus, welche zusammen mit dem natürlichen Kautschuk die Hauptbestandteile der Dichtungsmasse für Atommeiler sind.

Den Kautschuk sammeln sie auf ganz Futuna, importieren ihn von anderen Inseln und ich habe gehört, dass man neuerdings eine Möglichkeit gefunden hat, ihn synthetisch herzustellen.

Für Trafalgar läuft alles rund in Futuna. Billige Arbeitskräfte kann man auch bekommen, ohne dass man möglicherweise die UN auf sich aufmerksam macht.

Im Gegenteil, die Kosten, die Nguyen dafür aufwenden muss, zehren an den Gewinnen, die sie mit der Dichtungsmasse erzielen.

Ein bleiernes Schweigen legte sich über den Rat. Penelope hatte es auf den Punkt gebracht. Das war die Frage, auf die keiner eine Antwort hatte.

Eine weitere Gruppe derselben Stärke wird einsatzbereit auf Soulebda bleiben und im Bedarfsfall die erste Gruppe unterstützen.

Sollte und ich sage SOLLTE uns König Sevate um Beistand bitten, werden wir ihm helfen den Konzern von der Insel zu jagen.

Welchen Auftrag gebe ich ihnen bezüglich Waffengewalt? Stöhnend streckte sie alle Viere von sich, während Nguyen einem Bediensteten mit einem Wink zu verstehen gab, ihm einen Drink zu bringen.

Nguyen und Hunt kamen gerade von einem mehrstündigen Marathon, bei dem sie mit König Sevate sowie einigen seiner Untertanen aus Futuna verhandelt hatten.

Nguyen hatte mit Sevate die Schürfrechte für die Trafalgar Gruppe ausgehandelt, eigentlich eine Sache die sonst seine hoch bezahlten Anwälte erledigten und die zusammen mit Hunt immer Erfolg hatten.

Jean-Marcel Nguyen bekam was er wollte, in einzelnen Fällen musste Sinclair nachhelfen, doch er, Nguyen selbst, war nur sehr selten an den Verhandlungen beteiligt.

Seit der Sache auf Soulebda, hat man ein Auge auf Konzerne die auf Inseln Rohstoffe fördern, besonders wenn noch ein paar Wilde darauf herumlaufen.

Kein internationales Interesse an uns bedeutet, weniger Ausgaben für Sicherheit und Kontrolle. Ruf Premier Obate an und mach ihm klar, dass in sechs Monaten Wahlen sind und wir gerne auch seinem Herausforderer vier Millon Stimmen kaufen!

Gifferton soll den Preis für das Barrel auf dem US Markt um zwei Dollar anheben. Mal sehen, wie den Amis das gefällt.

Bevor Hunt dazu etwas sagen konnte, röhrte vor dem Anwesen der Motor eines Sportwagens auf. Geh aus dem Weg! Im Hintergrund konnte Hunt noch einen der Bediensteten auf dem Boden liegen sehen, bevor Sinclair die Tür schloss.

Sinclair setzte ich auf den Sessel, welcher die Sitzgruppe komplett machte. Du wolltest dich um sie kümmern. Wir haben uns die Bankunterlagen geschnappt, noch etwas frisiert und ihm unter die Nase gehalten.

Gilles, der Chef dort, hat soweit alles im Griff. Probleme machen nur die Sprachschwierigkeiten. Viele Arbeiter kommen aus Malaysia, sprechen weder englisch noch Französisch und wir haben noch keine vernünftigen Dolmetscher.

Die brauchen keinen Dolmetscher und sind fast umsonst. Ihre dunkle Haut, die tiefen Furchen ihres Gesichtes, die schwarzgrauen, wirren Haare passten absolut nicht zu der festen und beherrschenden Stimme.

Auffällig waren die dunklen, fast schwarzen Augen, die eine seltsame Aura zu haben schienen. Also, warum nehmen sie keine Sklaven? Nguyen schüttelte den Kopf und sah Sinclair an.

Sinclair musste nur einen Knopf auf seinem Handy drücken und schon erschienen zwei Bodyguards. Auch sie hatten ihre Hände unter ihren Anzugsjacken als sie in das Wohnzimmer kamen.

Während Sinclair auf die Frau zeigte, steckte er seine Waffe wieder in den Holster. Noch bevor sich das ganze Blut und Hirn an der Wand verteilt hatte, wirbelte der Bodyguard herum und zielte auf Sinclair.

Dabei starrte er ihn mit völlig schwarzen Augen an. Leg die Kanone weg! Ich bin eine Hexe und habe seine Seele übernommen und damit die völlige Kontrolle über ihn.

Wieviel hat sie dir bezahlt? Glaubst du ernsthaft, dass du hier lebend herauskommst? Er zog seine Pistole, legte auf Nguyen an und schoss eine Kugel nur einen cm, vor dessen Eiern in das Ledersofa.

Der hob die Hand und zeigte Hunt und Sinclair an, ruhig zu bleiben. Wäre es nicht einfacher, wenn sie ihre Ziele ohne Mord, Erpressungen und Drohungen erreichen könnten?

Solche Methoden können sich immer als Bumerang erweisen. Ich biete ihnen eine Methode die um vieles sicherer ist. Ich übernehme für sie die Kontrolle über jede Person die sie wollen.

Natürlich wäre es töricht die Staatsmänner selbst zu übernehmen, sinnvoller wären die engeren Berater. Sie schaffen sie in ihre Mienen und sie lassen sie dort Anstelle der Malaysier schuften.

Keine Dolmetscher, keine Sprachprobleme, keine Löhne die sie zahlen müssen. Ich sehe die Verschlagenheit hinter ihren blauen Augen. Sollte irgendein Mitglied einer Behörde hier herumschnüffeln, übernehme ich ihn und schon haben sie keine Probleme mehr.

Sind sie verrückt! Das ist genau die Art von Aufmerksamkeit, die wir vermeiden wollen. Doch selbst wenn Heylah truppen schicken würde, eass könnten diese Affen gegen ihre Männer ausrchten?

Doch ich glaube nicht, dass es soweit kommt, sie werden ein paar Krieger schicken, mit denen können sie kurzen Prozess machen.

Die Kriegerin gehört mir!!! Sie ist meine Bezahlung! Überlegen sie es sich. Eine Kriegerin für all die Milliarden die sie mit meiner Hilfe mit ihrem Projekt verdienen.

Falls ich darauf eingehe, wünsche ich eine Vorführung ihrer Kräfte. König Sevate wäre dazu bestens geeignet. Hunt ging zu dem Bodyguard, der am Boden lag und kontrollierte seinen Zustand.

Was zum Teufel ist hier gerade abgelaufen? Einfach weg! Überlegt Mal, welche Möglichkeiten sich für uns ergeben wenn das wirklich funktioniert! Warum sollten wir es dann nicht für das Projekt Deprimeris nutzen?

Ich sage es dir! Du Arsch hättest mir beinahe die Eier abgeschossen! Wenn es Hokuspokus war, was die Alte da gemacht hat, hast du hoffentlich eine gute Erklärung dafür!

Wir waren kaum zu Hause angekommen, da klopfte es schon wieder an die Tür. Ich verstand den Wink. Wir kamen gerade von einer Besprechung, an der die beiden ebenfalls teilgenommen hatten.

Was immer sie für ein Anliegen hatten, es war etwas, dass sie dem Rat von Soulebda nicht mitteilen wollten. Wir müssen etwas bereden, das nicht für alle Ohren bestimmt ist.

Doch ihr werdet erkennen, dass es wichtig ist. Futuna ist nur eine kleine Insel und Mualebda gab ihnen weniger Lebensraum als uns, doch er wachte viele Jahre über das Volk.

Es gab nur wenige Krieger die das Volk beschützen. Dann kam Trafalgar! Wer nicht in den Dschungel fliehen konnte, wurde verhext.

Wenn Vera einen Weg findet, und die verhexten Stammesangehörigen noch leben, können wir sie retten. Jetzt verstand ich, warum uns Xialorenga nicht vor dem Rat darum bitten wollte, verhexte Stammesangehörige auch im Kampf zu schonen.

Weder Heylah noch Soleab würden dazu ihre Erlaubnis geben und den Einsatz absagen. Doch solltet ihr unter diesen Umständen lieber nicht nach Futuna gehen, ich würde es verstehen.

Caroline und ich brauchten uns nicht abzusprechen und wir brauchten auch keine Bedenkzeit. Sie drückte uns nur dankbar und schwieg. Am nächsten Morgen, noch Sonnenaufgang, trafen wir mit unserem Team zusammen, welches uns nach Futuna begleiten sollte.

Beide kannten wir gut, denn sie hatten mit uns in Kasachstan gekämpft. Trainiert wurde am Strand und Iduna erschien mit einer Tasche, aus der sie mehrere Keulen hervorholte.

Die Kriegskeule hatte in etwa die Form eines 50 cm langen Stabes, an dessen oberen Ende ein Tropfen zu hängen schien.

Nein, Fragen hatten werde ich, noch ein anderer, doch als Iduna die Keulen verteilte sah sie Sarist teras wohl abschätzig an.

Schon wirbelte sie um ihn herum und hatte ihm die Keule aus der Hand genommen. Er griff Iduna an und lag Sekundenbruchteile später mit einer Beule am Kopf im Sand.

Iduna kostete ihren Sieg allerdings nicht aus, sondern half ihm beim Aufstehen. Tut er das nicht, ist er kein Krieger, sondern ein Idiot!

Er hatte wohl soeben beschlossen, kein Idiot zu sein. Es ging nicht darum den Gegner einfach niederzuknüppeln, es ging darum sein Leben zu schonen, und zwar so, dass er später mit seiner Seele auch wieder etwas anfangen konnte, ohne ein sabberndes Wrack zu sein.

Mal sehen, was du heute gelernt hast! Frank hatte heute eine Stunde mit mir telefoniert und ich habe ihn über alles informiert, was wir wussten und über das, was wir vorhatten.

Ist das ihr ernst? Das ist so, als ob ich eine durchgegangene Kuh Herde mit einem Stoppschild aufhalten will! Kurz bevor Frank nach Haus ging, kam Decker in sein Büro zurück.

Sarah notierte sich etwas auf einem Papier und klopfte an der Cockpittür. Sarah erklärte in Kurzform, was sie mit ihren Kolleginnen herausgefunden hatten.

Die Pilotinnen sahen sich kurz an und verzogen das Gesicht. Dann können wir mit Soulebda das weitere Vorgehen abstimmen. Immerhin ist er ein sexy Ingenieur.

Die anderen Mädchen sahen sich an. Stella war eine Viertelstunde später in der kleinen Bordküche verschwunden. Vera indes war schon vorher in der kleinen Abstellkammer der Bordküche verschwunden und hatte eine kleine Spritze mit einer hauchdünnen Nadel aufgezogen.

Jim war mit seiner Arbeit an der Konsole fertig und wollte weiter zum Technikraum, dazu musste er an der Bordküche vorbei, in der Stella die Haare zurechtgemacht hatte und Jim am Schlips packte und sanft zu sich zog.

Ein kurzer prüfender Blick von Jim, keiner hatte etwas gesehen und schon war er mit Stella in der Küche verschwunden und küsste sie heftig.

Einige Minuten vergingen und Stella genoss zweifellos das Geschehen. Jim wurde stürmischer und wollte mehr, doch dann zwinkerte er mehrmals mit den Augen, als würden sie trübe.

Marja hatte zusammen mit Helena die Funkkonsole überprüft und eines von Randys Wunderspielzeugen angeschlossen. Fortan wurden alle ausgehenden Signale, ebenso wie die eingehenden Signale über ein Relais nach Soulebda weitergeleitet.

Ab jetzt hörte und las das Nachrichtenteam dort mit. Als der Jet zur Landung ansetzte, kam auch Jim wieder zu sich und hatte offenbar einen dröhnenden Kater.

Zumindest hielt er sich den Kopf und bat darum, nicht angesprochen zu werden. Das könnte holprig werden. Die Maschine schwebte ein, setzte sachte auf und bremste stark, die Piste war recht kurz und die Turbinen schüttelten den Jet ordentlich durcheinander.

Die geübten Pilotinnen bekamen den Jet auf der betonierten Piste sicher zum stehen. Serge hatte die Mädchen bereits instruiert und die drei fuhren mit einem Jeep los.

Zurück blieben die Trafalgar Zwillinge und die Besatzung. Jim machte keine Probleme, er hatte einen mächtigen Kater auszuschlafen.

Offenbar war ihm nicht klar, was ihm da widerfahren war. Sein leises Schnarchen durchzog die Maschine. Serge prüfte, dass er auch wirklich schlief und kam zufrieden zurück.

Bild 1. Bild 2. Bild 3. Bild 4. Bild 5. Bild 6. Schweriner See. Starnberger See. Plauer See. Kummerower See. Ohne moralische Weltordnung ist Satire sinnlos.

Sie ist sogar schädlich, weil sie die Moral als solche unter Verdacht stellt. Gesellschaft hingegen basiert nicht auf Moral, sondern auf Interessen.

FRAGER Vielleicht ist ja die Moral schädlich, weil sie dazu dient, die realen Interessen zu verschleiern. Gibt es irreale Interessen oder eine irreale Moral?

Was soll das sein? Interessen sind Interessen und Moral ist Moral. Die Interessen geben die Handlungsziele vor und die Moral sorgt dafür, dass die Praktiken sich in einem vertretbaren Rahmen halten.

Es gibt den moralischen Imperativ, vor dem alle gleich sind, und es gibt die speziellen Regeln, die dafür sorgen, dass die eigene Gruppe bevorzugt wird.

Das sind Überlebensregeln. Insofern kommt die Gemeinschaft vor der Moral: als Beutegemeinschaft. Hart, aber wahr.

Doch das liegt der Gesellschaft, vorsichtig gesagt, voraus. Insofern erübrigt sich dieser Einwand. Die erste lautet: Wie kommt es zur Ausbildung von Institutionen?

Die zweite lautet: Wodurch sind Institutionen stabil? Die erste Frage ist durch und durch naturalistisch, hier können Philosophen nur lernen.

Die zweite betrifft die Philosophie als solche, denn sie berührt die Frage, wie Menschen denken. Oder, wenn wir die Menschen weglassen: Wie denkt Denken?

Nehmen wir als Beispiel die Mauer. Man sollte meinen, eine Mauer ist eine Mauer, ein physisches Bauwerk, wenn Sie so wollen.

Eine Mauer ist keine Institution. Aber die Mauer vor dem neunten November ist etwas völlig anderes als die Mauer danach.

Lacht In einigen Köpfen soll sie ja heute noch stehen. Wie kann das sein? Darf das sein? Warum kann das nicht anders sein?

Eine Mauer ist eine Mauer, sie hemmt den Schritt. Aber sie ist nicht unüberwindlich, wie sich am Abend des neunten November zeigte.

Die Mauer vor dem neunten November ist eine Grenzanlage, brutal, schmutzig, unüberwindlich, es sei denn, Sie haben die passende Genehmigung. Sie ist in Betrieb.

Wir hätten sie sehen müssen, Tag für Tag, aber sie war weg. Das alles war irgendwann nicht mehr vorhanden. Erst seit sie weg ist, sehen wir wieder hin.

Er gilt natürlich auch für die Verantwortlichen. Der Hundeführer im Todesstreifen — mein Gott, welch ein Wort! Es wird behauptet, das diene der Entlastung.

Aber Entlastung ist eine biegsame Vokabel. Der Gedanke, dass Institutionen den Einzelnen durch Arbeitsteilung entlasten, ist grundverkehrt: Sie bürden ihm neue, höhere Lasten auf.

Ich sehe es Ihnen an: Sie meinen es ja nicht einmal ernst. Sie halten es genauso wie ich für falsche Entlastung. Damit sollte keiner vor Gericht durchkommen können.

Ist es nicht so? Funktional betrachtet, sind Routine und Moral dasselbe. Geahndet werden Ausfälle. Das ist natürlich ganz primitives Denken. Nein, die wirkliche Entlastung vollzieht sich im Bereich der Sorge.

Um genau zu sein: im Bereich der Sorge um alles. Die Institution trägt mir auf, für meinen Bereich Sorge zu tragen.

Warum sollte ich das tun, wenn ich nicht dafür belohnt würde? Trage du für deinen Bereich Sorge und kümmere dich um nichts weiter: Das ist der Grundmechanismus jeder Institution und er sorgt unmittelbar dafür, dass Institutionen stabil sind.

Es bedarf einer ungewöhnlichen Anstrengung, in den Zustand der Sorge um alles zurückzukehren. Das können Einzelne leisten, aber eben nicht alle, schon gar nicht zur gleichen Zeit.

Die Revolution, an die Sie denken, richtet sich auf Institutionen. Den Kapitalismus abschaffen, gut und schön.

Aber was tritt an seine Stelle? Aber was geschieht dann? Die Realität zeigt: alles Mögliche. Die Sorge — wenn wir den Gemütsustand von Revolutionären als Sorge bezeichnen wollen, aber hier geht es nicht ums Gemüt — bleibt institutionell: Was beengt unser Leben, was können wir besser einrichten, an welchen Schrauben können wir drehen, ohne dass uns das Gehäuse der Gesellschaft auf den Kopf fällt?

Der letzte Punkt ist der entscheidende. Sie denken. Die umfassende Sorge, von der ich sprach, denkt, streng genommen, nicht.

Sie gilt allem, wodurch der Einzelne lebt. Denken entsteht dort, wo es einem abgenommen wird. Sie haben mich gefragt und ich antworte.

Alles, was Sie mich fragen, könnte ich mich auch selbst fragen und vieles habe ich mich auch bereits gefragt, sonst fiele es mir schwer, Ihnen zu antworten.

Natürlich habe ich mich gefragt, was Sie mich fragen würden, und mir Antworten überlegt. Dennoch lege ich Wert darauf, Ihnen zu antworten und keiner inneren Stimme, die mir Fragen vorlegt, die ich mir selbst ausgedacht habe.

Verstehen Sie den Unterschied? Die umfassende Sorge macht diesen Unterschied nicht. Warum also sollte sie ein Gespräch imaginieren, das niemals stattfinden wird?

Das Gespräch als Institution ersetzt die Intuition, das Einsehen, das ein jeder hat, aber es löscht sie nicht aus.

Es stellt ihr Aufgaben, die sie dann auch löst. Die umfassende Sorge sieht sich von Aufgaben umstellt, die sie teils lösen, teils nicht lösen kann.

Nur eines kann sie nicht: Aufgaben delegieren. Die Rede vom Abnehmen ist ja doppeldeutig oder, besser gesagt, doppelzüngig. Dadurch entsteht Entlastung.

Also: Sie fragen, ich antworte. Sie verstehen, ich habe Fragen. Mein Gedankengang ist zu Ende, Ihrer beginnt. Nur so kommen wir weiter.

Hand aufs Herz, das war es doch, was Sie hören wollten. Oder täusche ich mich da? Der Germanist Walter Benjamin hat gegen Ende der Zwanziger Jahre den Satz geprägt: Links hatte noch alles sich zu enträtseln.

Benjamin kommt aus dem konservativen Kulturmilieu, er geht in der Folge weit nach links, das beschreibt die Richtung dieses Textes, er verät aber auch, dass er links nicht zu Hause ist und sich im Grunde nicht auskennt.

Das hat Adorno schon so gesehen und jeder Marxist kann es Ihnen spielend bestätigen. Ich komme von links, aus dem linken Raum, Sie können das biographisch nehmen, auch topographisch, selbst geographisch, und die Zweifel haben mich aufgescheucht, auf den Weg gebracht, wenn Sie so wollen, wie so viele meiner Generation und meiner Herkunft.

Die historische Aufgabe der Linken war es, Zweifel zu säen. Daran hat sie sich gründlich vergangen und deshalb gilt sie zu Recht als desavouiert.

Wenn Sie genau hinsehen, wissen Sie, dass sie sich nur duckt. Wenn ja, worin besteht er genau? Genau genommen ist die Linke ein Spuk, ein Gespenst, eine Erscheinung.

Es gibt sie und sie stellt sich her. Das ist ein reflexiver Vorgang. Tiere haben keine Realität. Sie können also sagen: Die Realität ist ein Spuk.

Ein Gedankenspuk meinetwegen. Aber ein Spuk. Aber das ist natürlich Quatsch. Also bleibt nur die Formel übrig: Es spukt in der Realität.

Damit müssen wir zurechtkommen. Damit kommen wir übrigens blendend zurecht. Genauso können wir sagen: Es gibt keine Realität, aber in der Realität gibt es dies und das.

Die Realität ist ein Stellvertreter. Für das Absolute. Für die Antimaterie. Für das, was es immer noch zu entdecken gibt.

Damit hätten wir übrigens die drei wesentlichen Formeln der Neuzeit beisammen. FRAGER Mit der Stellvertretung hat die Linke immer ihre Schwierigkeiten gehabt.

Ist das ein reaktionärer Begriff? Er gibt uns die Antwort auf eine unmögliche Frage: Geht es nicht direkt? Es geht nirgends direkt. Was wir Existenz nennen, ist die Antwort auf die Unmöglichkeit zu sein.

Was wir linke Existenz nennen, ist die Antwort auf die Unmöglichkeit, rechts zu zu sein. Im Grunde begeht er einen Verrat.

Wer von sich behauptet, links zu sein, der behauptet Unfug. Wer von sich behauptet, rechts zu sein, der behauptet im Grunde: Ich bin bei euch. Das ist die Christus-Formel, also nur begrenzt alltagstauglich.

Wer ist Christus? Er ist der Mittler. FRAGER Da Sie vom Mittler sprechen: Was verstehen Sie unter Mitte? Ist da etwas, um das man sich kümmern muss?

Zunächst einmal: Alles ist Mitte. Was wir als Ränder zu bezeichnen uns angewöhnt haben, sind in der Regel Standpunkte, die wir nicht teilen. Die Vorstellung, dass alle in der Mitte zusammenkommen oder zusammenkommen sollten, ist absurd.

Ein Quentchen Wahrheit allerdings schwingt dabei mit. Die Mitte ist das, was um keinen Preis verlorengehen darf.

Die Mitte ist immer zugleich Definiens und Definiendum , Definierendes und Definiertes. Insofern ist sie auch immer leer.

Sie kennen die leere Mitte aus der Kunst, wo sie das Bild strukturiert, ohne in besonderer Weise in Erscheinung zu treten.

Das ist schon die Frage, die durch den Mittler gestellt wird: Tritt er als Person in Erscheinung oder tritt er zurück und ermöglicht so die Person?

Doch Mitte und Mittler sind nicht dasselbe. Das Geschlecht gibt uns eine Vorstellung von einer tief im Sein verankerten Arbeitsteilung.

Da haben Sie das Reaktionäre, über das wir vorhin sprachen. Arbeitsteilung setzt voraus, dass es Arbeit gibt.

Es gibt also immer Arbeit. Was wir freie Zeit nennen, ist in Wirklichkeit Arbeitsteilung. Etwas nimmt sich zurück, damit etwas zum Zug kommt.

Aber wenn es Arbeit gibt, dann gibt es auch die Frage nach dem Subjekt. Das hängt ganz ursächlich zusammen. Wo die Mitte schweigt, redet der Mittler.

Et vice versa. Das setzt natürlich voraus, dass wir beide als redende Instanzen ins Bild rücken. Es ist ein Bild, aber ein passendes.

Das ist ihr gutes Recht. Lassen Sie mich noch ergänzen: Die Vorstellung vom Mittler ist in unserer Kultur fest verankert. Nehmen Sie sie heraus und Sie erhalten ein Tohuwabohu von Vorstellungen, denen der gemeinsame Sinn abhanden gekommen ist.

Viele sehen es natürlich so, aber ich denke, sie täuschen sich. Diese Kultur ist nicht am Ende und sie kommt zu keinem Ende.

In gewisser Weise kommt sie vom Ende her — sie ist das Denken des Endes und daher ein immerwährender Anfang. Es kann keine andere geben. Siehst du, sagt Iris, Leckebusch ist nicht zu packen.

Jetzt hat er seinen Fernsehauftritt, er hat ihn gehabt, was einen Unterschied darstellt wie der zwischen Tinte und Brause, er geht zufrieden nach Hause und fragt sich, ob so ein öffentliches Dasein sich lohnt.

Nicht des Geldes wegen, das kann er immer brauchen, das Zubrot verschafft ihm Respekt bei der Ex. Elisabeth macht sich nichts draus, sie lacht sogar drüber.

Aber es schmeichelt ihr doch. Hast du sein Zauberhütchen gesehen, die Baskenmütze, schief übers Ohr gehängt?

Damit kommt er durch die Welt. Auf diesem Ohr ist er taub. Es ist sein Welt-Ohr. Auf dem anderen hört er alles, er benützt es als Hör-Rohr, um die Verhältnisse zu belauschen.

Dieser Mann lebt in Verhältnissen, er lebt nur in Verhältnissen, ich meine, er kennt nichts anderes, und er ist der Fremdkörper in allen.

Ein richtiger Fremdkörper, selbst der eigene ist ihm fremd. Er ist ein Körper in einem Körper in einem Körper. Nein, das stimmt nicht, er ist ein Körper in allen Verhältnissen, sie sind ihm alle gleich fremd.

Deshalb trägt er die Mütze so schief. Schöbe er sie gerade, erstarrte die Welt. Nicht vor Ehrfurcht, das gerade nicht, auch nicht in der Furcht des Herrn, obwohl er etwas von einem Priester Hast du das nicht bemerkt?

Wo schaust du hin? Ich denke, sie würde der Kälte eingedenk, die sie umgibt, und begänne zu klappern, schutzlos dem Kosmos ausgeliefert, der in ihm kreist.

Unser Mann im All, das ist Leckebusch, darauf gehe ich jede Wette ein. Kein Mensch hüstelt so. Erst denkst du, er hüstelt geziert, aber das stimmt nicht.

Was du hörst, ist das Knattern einer Membran. Leckebusch hüstelt, sobald andere menscheln, das klingt wie ein Reflex, aber es ist nur ein Effekt.

Ein Berühr-Effekt. Ein richtiger Raumfahrer verlässt die Erde nicht, er ist immer schon unterwegs. Allein genommen, ist er ein Bote, sobald sechse von seinem Schlag beisammen sind, erlischt das Feuer der Welt.

Das kann ich dir sagen, sagt Iris, er hat es mir selbst gesagt. Es geht eine Sagerei ohnegleichen um diesen elften September, vermutlich, um das allgemeine Versagen damals zu übertünchen, aber vielleicht ist das nur ein Kalauer.

Schau in den Geschichtsbüchern nach. BREAKING NEWS. Tränen der Schöpfung. Ja, ich bin truther , wenn du das meinst, ich scher mich einen Dreck um die Korrekten… Du kannst mich ja feuern, wenn du das nicht aushältst.

Hältst du mich aus? Ich wollte das immer schon fragen, aber man kommt sonst nie zu solchen Themen. Diese Fu-Kacke hält einen ganz schön am Laufen… Meinst du, das ist ein Honigschlecken?

Die tödlichen Angriffe richteten sich gegen zwei Ziele: das Büro des amtierenden Ministerpräsidenten und ein, bei blendendem Wetter, gut besuchtes Ferienlager auf der siebzig Kilometer entfernten Freizeitinsel Pansviga, ausgerichtet von der Jugendorganisation der regierenden Arbeiderpartiet.

Zum Einsatz gelangte eine aus Benzin und Kunstdünger gebastelte Autobombe, desgleichen ein automatisches Gewehr, mit welchem der zunächst als verwirrt bezeichnete Täter mehrere Stunden lang Jagd auf die über die Insel verstreuten Jugendlichen machte.

Danach gelang es den via Bus und Bahn aus der Hauptstadt angereisten Ordnungskräften, ihn dingfest zu machen.

Wie erklärte sich die systematische Wut, mit der er seine Opfer über das gesamte, zum Teil unübersichtliche Gelände verfolgte und wirklich in der Mehrzahl der Fälle aufspüren konnte?

Warum verfügte die Anlage über keine sicheren Räume, in die sich die Jugendlichen bei Gefahr hätten zurückziehen können?

Dennoch bleibt ein unerklärliches Grauen angesichts der Verkettung von Umständen, die den hohen Blutzoll ermöglichte. Alvin K, der sich zu beiden Attentaten bekannte, bezeichnete sich vor Gericht als nicht schuldig.

Davon kann hier selbstverständlich keine Rede sein. Neuerdings sitzen wir doch alle in einem Boot.

Oder, wenn Ihnen das besser schmeckt: Wir stehen alle an einer Wand. Egal, wen es trifft, gemeint sind wir. Ich verstehe, was Sie damit sagen wollen.

Fakten sind Fakten, sie bleiben es, auch wenn die dafür aufgebotenen Ursachen Kokolores sind und die Konsequenzen mehr als fragwürdig klingen. Dieser Journalist, der sich mit Leuten beschäftigt, deren Weltbild er ablehnt und deren Programm er für gefährlich hält, stellt sie alle in eine Reihe, so dass, wer die Fakten bestätigt oder nur auf sie hinweist, von ihm automatisch jenen Leuten zugerechnet wird.

Aber das ist Irrsinn, wirklicher Irrsinn. Das ist der Excess. Wenn ich mich in der Pyramide bewege, bin ich ein archaischer Mensch.

Eingehüllt in den Panzer meiner hierarchischen Stellung, die Waffen des Hochmuts und des Sarkasmus stets griffbereit. Noten, Gutachten, Voten sind die Instrumente meiner Jagd; sie dienen dazu, das Wild aufzuspüren, es zu verfolgen, zu stellen und zur Strecke zu bringen.

Ich sehe das Misstrauen in den Augen der Nachbarin, die kein Wort von dem versteht, was ich rede. Für sie bin ich nicht niet- und nagelfest , ihre Welt käme ins Schlingern, hätte ich darin das Sagen.

Gottseidank sind wir nicht soweit. Wie weit sind wir dann? Für mich sind diese Menschen Schemen. Ihre Rede besitzt keine Geltung.

Komischerweise ist sie es, die gilt. Beim Friseur, beim Bäcker warum immer diese zwei? Es macht mich sprachlos.

Die Wahrheit ist, ich erfahre es immer weniger. Die ausufernden Reden meiner Kindheit sind leiser gedreht, sie sind fast verstummt.

Dort, durch Kabinen getrennt, reden die Leute noch. Ein simpler Vorhang gibt ihnen das Gefühl der Intimität.

Offenbar kommt es darauf an, dass sie einander nicht sehen. Aber sie belauschen sich wie die Zuträger. Ich lausche. Manchmal, vor oder nach der Behandlung, erhasche ich einen Blick auf den fremden Körper, aus dem diese Reden quellen, und bin ernüchtert: Er ist es nicht.

Was ist er nicht? Das Äquivalent zur Rede. Diese Rede und dieser Körper haben sich nichts zu sagen. Sie sind einander unbekannt.

Die Evolution hat sie voneinander losgerissen. An der Kasse kommen sie wieder zusammen. Mich kann das nicht täuschen: Ich habe gehört. Ich kenne einen Schriftsteller, der schreibt, wie er denkt.

Ob er denkt, wie er schreibt? Schwer zu ermitteln. Dort, wo er herkommt, genügte der Ansatz. Wie ich das meine? Und so zu reden ist noch naiv, da er die Freiheit, das Maul zu halten, ganz sicher nicht gewährt, ebensowenig wie die Freiheit zu sagen, was alle denken.

Eher die Freiheit zu denken, was alle sagen. Ich rede vom zweiten Bekenntnisstaat auf deutschem Boden, wenn man den patriotischen Furor des Kaiserreichs einmal beiseitelässt.

Sie wissen, was ich meine. Ein Gedicht. Kein aufrührerisches, bewahre, eher ein blasses, ein bleiches , wenn Sie den Unterschied verstehen. Sie verstehen ihn, ich sehe es, Sie sind im Bilde.

Wo will einer hin, dem der Unterschied abhanden kam? Die Frage musste einmal gestellt werden. Unfreiheit als Freiheit und Freiheit als Unfreiheit zu verkaufen fällt einem geübten Propagandisten leicht, sofern er nur seine Freiheit oder was er dafür hält damit erkauft.

Sperrt man ihn ein, fällt das Kartenhaus in sich zusammen und er ist, um wieder herauszukommen, zu allem bereit. Man muss ihm also das Loch zeigen, in das man ihn stecken wird, sollte er nicht parieren.

Schon erscheint ihm seine Unfreiheit als die kostbarste aller Freiheiten und er ist willens, sie mit Zähnen und Klauen zu verteidigen.

Da stellt sich die Frage: Wer in einem solchen System ist nicht Propagandist? Das doch erst Recht, zu der Ausführlichen Erklärung in Artikel: Freiheit adee, an Freimaurer Israel kommt nun niemand mehr Vorbei.

Dort Beschreibe ich, was alles als Menschl. Dämonen an zu sehen ist. Das sind alle an Tradition sich Festklammernde, d. Welche sich als UN-antastbar sehen, meinen ihren Kollegen stets zu Hilfe eilen zu müssen Decken , selbst auch dann, wenn der in UN-Recht ES selbst verursacht hat.

ES reicht mir schon seit Ewig-keiten, wegen denen jeder achtsam Sparsam mit seinen Worten, ihnen UN-bewaffnet, ihrer Willküre Schutzlos Ausgeliefert, WohnHAFT ist.

Mit Hinweis auf Matth. Weil ES absolut 0 einen, keinen Grund gibt, etwas gegen mich 1 Pers zu haben, NUR weil ich meine Meinung u meine Wahrheit Frei?

Verkünde, gegen euch Freie Meinung Verbietende POPO-zei mit der ges. Justwiz, Schwarz Wähle Gemeine-schaften, Galater 14? Los Feiges Gesindel, ihr Kleinkinder Verstümmel u.

Vergewaltiger, ich Behaupte alle Staatsicherheit STA , alle Hohe Partei Mitglieder sind voll dabei, UN-d IHR Restlichen, solltet euch nach Matth.

Geister, Hohe Regierungen mit Rat der 13 USA UN , mit Zionisten, Reg. Weltweit, dem nicht Widersprochen hätten, in Politischen Druck auf Obrigkeitliche Weltbeherrscher, als auch verm.

Ich selbst stelle dazu hier die Behauptung auf: Das nun die ges. Allein in Deutechen Land, sollen ES mehr als 20 Mio Menschen gewesen sein.

Ich hoffe dazu, das ihr HoHn-egger Schwarzen Egger Juden DDR Zahn Feehn elf-en, Turm Maurer Gesellschaften, dafür in der Ewigen Nacht endet.

Personal aller Art: Ab HEUTE GELTE : Jede Person, welche glaubt in kleinste UN-terstützung jeglichen Werk DAS BÖSE IST, in Parteilichkeit u.

Klasse UN-terschiede Tätigend, Richterliche Anwendungen zu Voll-ziehen in Voll-zug, durch seine Worte u. Werke, bekommt nach 4 Mose jeglich-es Verbrechen selbst 70 Jahre her VOLLSTÄNDIG mit An-gehängt, in VerBUNDEN-heit zu jeglicher Gruppierung, Hilfe u.

Friede Organisation, Volk, VolksGruppe oder Stamm, Religion, Häuser, Glaubens Art, Rasse, Nation Verbundenheit, Gesellschaften, Vereine, Vereinigungen u.

Bündnisse aller Art u. In Anwendung zu ihrrer eigenen Rede, Messungen u. Staat Sicherheit u. Beamte schicken Täglich Killer u.

Schwer Verbrecher, mich zu Ermorden. Hölle als Ewige Nacht. Sich selbst Ge-Opfert, noch nicht einmal für ihre eigenen Dämonen, sondern für einen Staat der nicht einmal seit 18 Jahren Existiert.

Der, die, das Dümmste, die Ergebe-nisse u. Resul-tate von Dämonis- mus als ES, ist weit weit Dümmer als die Polizei Normal-erweise sich selbst Erlauben dürfte.

FicK Dich Bulle, ich hab dich Handgreifliche Sacklose Syff Nutte. Habe ich MK alle schon längst VOLL UM gemacht, nach Joh 1 mit NUR WORTEN. Üblich Drohen.

Bemitleidens-werteste , das hier JE EXISTIERT hat , gemeint als alle hier mit Teilnehmenden an Spiritis-mus. Eher würde ich selbst lieber in die Ewige Nacht gehen, als das nur 1 Pers.

Welche mich Heute mit Kinder Opfer Tyrannisiert hat, dort nicht hin müsse. Jeden Tag werde ich gegen Alle eure Freude, Freunde, Glück, euch verwünschend Bitten u.

Gebete welche nach 2 Mose u. Heute Jehova selbst als Geist aller Geister, gerne All-eine Vertantwortlich machen würde, für Mrd eher Billiarden Mädel u.

Kinder Verstümmel Augenknöpfe Blindsteche-rei in Kulte Anwendungen, Okkulte Morde. Merkt euch Goliaths Zauber Trottels: Von AA Würsten, Herr der Fliegen Teufels Dreck Israel-ieehs, Dämonen Anbeter, ICH MK mir NIEMALS DROHEN LA-SS-E.

LKA, BKA, NVA Stasi KriPO als jegliche Juden SS in Ewigkeit, sind nur SA als d. Braunen Bose u. Los Dämonische geht als d.

KLO PAPIER Israels den Juden weiter ihrren Arsch Lecken. Da ES sich auch um Ira Esel Muslime als AnAlphabeten mit Handelt, stelle ich hier dazu die Behauptung auf: Das in allen Synagogen, in allen Mose-cheen, als auch in vielen Kirchen Gemeinden, schon immer Heimlich Menschen Opfer Kult getätigt wurde, u.

Getätigt WIRD, mit Wissen aller STA, Justiz u. Das ES so ist, als auch Gott Parteilich für Beliebte des hausdavid, gerne gesehen.

Will ich Heute in Verachtung des Namens Jehova,. Das in Eides Staattl. Schwur Schwörend, bei meinen jetzigen Leben u. Meiner Person-en, als die Reine Wahrheit Schwören.

Jehova ist als der ALL-leinige Haupt mit Verursacher dieser Dinge, das zwar Stärkste Mächtigste u. Bösartigste Wesen hier mit in der Sache selbst, aber mit allen Hohen Majo-rette Kreuz Lenk-ende Puppenspieler, als alles in seiner Hand-elnd mich Ignorrierend Grenzenlos Ignorant, in können ES jederzeit in 20 Sek zu Beenden,,, , Auch als ebenso mit das Ärmste Wesen, ES als einer nur sein kann… ….

Der Mächtigste Höchste Reichste,,, als der Schwächste, UN-terste Är mstes Wesen, in Ewigkeit… …. Dazu stelle ich wie fast jeden Tag, seit 2 Jahren — Jehova ein Ultimatum, das so ein Ekel Bulle jetzt her zu kommen habe, würde es dem folgen, wären alle Teilnehmer von mir aus Schuldlos.

Komme er nicht, bleibe meine Faust 1elle Tief in AA Loch des Kote Code Gottes als Höchster stecken, nach 1Samuel als DER UNFÄHIGE — ste seit 2 Jahren das zu erbringen.

Ich Markus K. Rufe auf zum Totalitären Widerstand , gegen alles Volk Israel , als der Heilige Berg More-ia, Zion u.

Juden, Ich Markus Kiesling nehme jede Getöttete Seele u. Person des ges. Volkes 13 Stämme Israel u. Juden ,als Schuld auf meine Person, in Verantwortlichkeit vor aller Götterwelt.

Alles Israelische dem Blute nach mit Anhang, ab Heute, SO SEI ES. Alle schon immer nach 5 Mose UN-bedingt zu Tode zu bringen, das Schwore ich bei meinen Leben auf alles.

Da verdient so gut wie niemand, am Leben bleiben zu dürfen. ALLES NUR Mädel u. Kinder Vergewaltiger, ich Schwöre das auf mein Leben, jeder NUR Ausnahmslos!!?!

Jeder kann doch von mir aus Glauben was er WILL… Wobei ich daran Glaube, das Jesus Christus nichts weiteres Bedeutet: Sein Opfer in Umkehrung zum vergehen Adams, als die Gott gegebene Möglichkeit in Glauben an ihn, die Vergebung jeglicher Sünde zu erlangen, als auch Ewig Leben zu können als Mit Erbe Gottes Reich.

Wo auch immer dieses sein wird, vielleicht hier auf Erden, eben nur in einer anderen Dimension. Das ist alles, IST DAS SCHLIMM!

Also für jeglich-es Personal des Bösen, als DER BÖSE welcher davon UMKEHRT, zum Täter in Taten zum GUTEN hin , also Gelte Zukunft-lich: für Gerechte u.

Rechtschaffene in Werken des Guten Tätig, als auch Organisiert in Organisationen zugehörig welche fast NUR das Wahre Gute Wirken u.

Alle die versuchen das Recht zu Üben, auch als der Durchschnittl. Bürger u. Volk, in Glauben Gerechter Werke ver-richtend gilt weiter-hin wie üblich: Jeder STEHT u.

Ganz Toll fühlen das Dümmste was ich kenne , Raste ich wieder völlig aus u. Schreie herum, Goliath Stalker Israel Mossad GmbH u.

Co Kg, auf komm her u. Nach Joh. Werde seit von aller Prominenz der Erde, aber auch bes. Von denen ganz sicher jeder als ES, mit Erbe der Ewwigen Nacht sein wird, ihr diese dort Besuchen könnt, dort Quälen, als auch euch über diese Belustigend könnt Immerdar.

Später Offenba rt ch sich dazu, Maurer Kelle Hammer u. Zirkel auf DDR Fahne ist Freimaurer Symbol, ALSO AUCH — Schwarz, Rot, Gold, Symbol d.

Ewigen Nacht. Geister bitten mich darum, Rechts schaffene Drehende Hakenkreuz, Weisse Sonne Chr zum Symbol des Ewigen Lebens zu erheben, SO sei ES.

Ich füge an: Jede Tat wissentlich in Auftrag eines Pro Juden, ohne 6 Zack Hexagramm Neid Gelb in 3 Reich soll die Ewige Qual Nacht in folge nach sich ziehen, das ist NUR meine Meinung selbst.

Heidi Klum mit sämtl. Bayern Promis Anhang Drohte mir, hier von Hanau aus: Uns kriegst du niemals mehr los. In Bezug auf 1 Johan.

Er hat ES dann Erschlagen, weil dieses meine Liebe spürend sich kurz gefreut hat. Nach Matth. Mrd Entschädigungen an mich selbst u alle Drogen Konsum-enten.

Richte ich Bitt-end Gebete an Höheres, alle dem Chr. Juden — FREI — FREI — FREI St-aa-t Bayern Angehörige, die Ewige Nacht Erben zu lassen. Dazu mein Illuminati Bericht über die Kindische VOPO Denke, derselben Geistig Minderbemittelte POLIZEI: Canna-bis sei eine sehr sehr Böse Planze, als auch jeglichen Anbau u.

Konsum davon, als Angriff ihrer Person werten DIE versuchten das zu Recht-fertigen. Deren Verhalten gegenüber allen welche anders Er-Scheinen als Durrchschnittl üblich, in ihrren Augen knöpfe seien Böse BÖSE Menschen.

Ihrre Wütend-es Fre-ss-e Ha-ss Gesicht zb bei Disco Theken Razien, Durchsuchungen oder Auflösung Parteiliche von Patys, Freiluft Veranstaltungen mit Hosen Taschen Filzung von Filz UN-iform DDR , SYGNAL-LISIERT allen, das Per-sohn-al Wilde in Weste per sohn, Söhne zu sein in Glauben als selbst die Guten, müssen wegen diesen BÖSEN Drogisten Drogerie Medi-kaments wieder Arbeten, Ar-beten.

In Glauben sie seien aalle in Blaulicht Gruppenkennung was besseres, ist jegl. Mof, Deut oder Drog zu Denunzieren.

Politiker Zei, dem Römer 13 zum TROTZ, nicht nur Geschichtlich, sondern auch Gesichtlich lich lichte dich alle Tage Söhne des Bösen.

DENN DER WAHRE GRUND IST, in Gehässigen Neid, der Böse niemanden die kleinste Freude u. Das geringste Glück GÖNNT.

Dieser Menschl. Abfall, versucht ES mir Nachtragend noch immer zu vergelten, Straftaten welche ich vor 23 Jahren mal getätigt habe in vorhaltung.

Jesus Chr hin, als auch zu aller Recht-schaffenden Götterwelt u. Geistern hin, Hilfe suchend Erbeten, Bitten wir die UN-bewaffneten Menschen euch ALLe Hohe Götter u.

Geister, gegen diesen ges Rechtsbeuge korrupten Jüdischen Staatshaushalt mit seiner KAPO Polizei Diktatur u. Justiz, mit auf jede nur Erdenkliche Art durch Wunder uns H-elfend ihnen Pausenlos durch Fluch, Übel, Pleite, Pech u.

Panne, als auch bes. Krankheit u. TOD, sie in Enzug ihrer Schutz Geister, jeglicher Freude zu Berauben, ihnen nach 5 Mose allen so fortgesetzt zu Schaden; als auch zusätzlich in jedes Atom eines Embrios ab 6 Mon.

He AA Würste Stasi, steckt etwa nicht meine Faust, 1 elle Tief in euren Teufels Anbeter Arsch drinne, DU Feige Syffe Fotze in Ewigkeit.

Zion Berg Moria Jerusalem, von Chr Jhwh, Jahwe u. Mit Hinweis das Staats Organe hier einfach Kürzungen vor nehmen. Vom 6.

So Schwöre ich Markus Kiesling selbst, hier auf mein Leben u. Jesus Christus, u ich soll in der Ewigen Nacht für immer u. Liebstes Spiel seit , noch immer mich in Handgreiflicher Art, hier weiter Brutal Stalkernd zu Belästigen.

Israeliiees hier in D alleine Menschen, meist Jugendl. Glücklichen, aus Purer Langeweile mit Hilfe d. Die haben Geantwortet: Gehe doch selbst, der kann doch Zuhause sagen, was er will.

Ewig Gequält werden, im Falle das ich hier als ein David gegen Goliiaths, in Folge nicht die Reine Wahrheit sage: Das mich MarKUS K hier die gesamte Okkulte Welt, als auch ges.

UN-iverselle Geister u. Götterwelt, seit , mit Wiederholten Jährige 3 Reichs Erzählungen LÜGEN , durch Jesus Christus, Rechsdrehendes Hakenkreuz Symbol u.

Fahne als angebl. Weisse Sonne d. ChrisTUS VOLL Fotze. Welche Weltweit Angebl. Göttliche Spirituelle Waffen Verlade Stationen u Stellen Eingerichtet.

Ich selbst MarKUS K, als in der Bibel Übertrieben Unterwiesen, in Zwang alle Tage meines Lebens Eingehämmert, daher Sämtliche Phobien, Gewissens Bisse, u.

Wasch ZWÄNGE Stammen Unrein, UNrein. So habe ich selbst MarKUS Kiesling ich Liebe EUCH ALLE in Ewigkeit , ALLE Tage meines Lebens, diese 2 Höchsten, als Angeblich Liebevolle u.

Barmherzige, Souveräne Ewig Vater, Jehova d. Heerschaaren, mit samt seinen Erstgeborenen Engel, als ABSOLUT NUR genau das Gegenteil, wie diese Biblischen Schriften Behaupten, NUR Erfahren MÜSSEN.

So in der Art: So haben Sie geredet, als ihre Worte — — — Aber SO, völlig dem Entgegen gesetzt, haben Sie dann getan. Als auch Sämtliche Flehendliche, Schreiende Hilfe Rufe seit , es dürften so weit über ca 60, gewesen sein, in bezug auf 2 Mose 23, u.

Wobei ich diese Götter stets nur als die Klasse UN-terschiede tätigenden Obertäter kennen lernen durfte, in ihrer Liebhaberei zu Bonzen u. Als der Boshafteste, Bösartigste u.

Hinterhältigste Ober Hirte, als mit der Haupt Verberger u. Ge-heim halter von Wichtigsten Wissen, wie zb Okkulte Machenschaften, als auch schon immer getätigte Massen Morde Israels, an UN-Beschnittene Christen.

So kann sich kein Mensch jemals im geringsten Erträumen, nach Sprüche , welche Last dieser sich mir Täglich Aufdrängende Götter Dreck seit Aufbürdet.

Jegliche Verantwortlichkeit sich doch nach Oben hin Ableitet, Behaupte ich Hier: Höchste sollten doch Letztlich mit Haupt Veantwortlich sein, hier für Billiarden von Bestialische Frauen, Mädchen u.

Kinder Morde, was diese in Igno-ranz überhaupt nicht zu Interessieren scheint. Völker der Erde: Lasset Euch von diesen Feigen Drreck, als das hausdavid in Versuch euch alle zu Dominieren, NICHTS GE-FALLEN.

Was Bildet sich diese Feigste Sau, als Menschen Rasse in seiner Vermessenheit überHaupt ein. Wer sind denn DIEse in Willküre Vertragsbrüchigen, Schmiere Glanz Gesichter, das ihr euch selbst für Sie Opfert??!?

Meine Schwure Wiederholend, sage ich hier aller Welt: Da Existiert keiner bei der ges. Arrmee Isis-rael der Wirklich Eier hat, einer der sich als Ehrenhaft, Mutig u.

Stark erweist. Heute haben diese Okkulten Krüppel mich an folgenden Brief, an meine Nachbarinnen zu Schreiben u. Bezug name auf meinen Letzten Artikel hausdavid.

Bar Geld Ende durch ID Implantate. Vor Tagen hat sich ereignet, ich gehe für nur 2 min in den Keller, als ich zurück komme liegt ein Kippenstummel in der Toilette.

Als auch, während Sica ihre Reifen wechselte, gehe ich ebenso für 1 min in den Hof, 3 Worte wechselnd, als ich zurückkehre — Steht das Fenster im Hauptzimmer auf, jem ist dort heraus gesprungen, dazu sagte Sicca: Sie habe einen Türken gesehen.

In der Nacht, als Belästigung Kontrolle XY, wurde mir Spirituel Dargestellt: Spiritisten seien zuvor über eine Leiter entkommen, Badezimmer o.

Flur Fenster. Ich halte das für Möglich, in Folge des Bohr geleugne, ES sei der Nachbar gewesen, weshalb habe Fr. XY dazu nicht die Wahrheit gesagt??!?

Diese Okkulte Pest als Pöbelrotte, fühlt sich hier in der Macht ihrer Menge unglaublich STARK. UN-fähig meiner bitte nach 1Samuel als Goliath ihr Problem gegen mich david zu lösen.

Ewige Nacht, für Immer bei Bewustsein bleiben. Der Jude nach 5 Mose ist selbst bereit alles dafür zu tun, mich Markus K zugrunde zu Richten.

So hat Freim. Israel mir das wiederholt zu gesichert u. Ist das Schwer? Auch weil ich längst in Spirituelle Körper Verletzung u. Mit deren Okkulte Zauberei u.

Durchsetzen, mit Bitte gesagtes nicht Persöhnlich zu nehmen, dazu Meine Meinung hier: ES ist Sicher, das ich diese Okkulte Pest hier nach Hanau u.

Steinheim mit eingeschleppt habe, u. Nachbarschaft mit Haustiere Geistvernetzt haben, zwecks Okkulter Zauberei. So wie auch ich selbst Herumschreie, Dinge Sage u.

Wobei mich die Furcht vor schlimmere nachfolge Mieter mit an treibt, in Folge an eure Vernunft Appellierend. So war das doch ausgemachte Bedingung gewesen, das ihr die Wohnung Tauscht oder Fr.

Als auch ohne die Hilfe Siccas u. Die Oberste Wohnung im Falle der Annahme einer Arbeit, ist nicht nur Billiger, sie hat auch noch einen Dachboden.

Als Rüge zu Sicca hin: ob herumgehampelt oder nicht, ihr Hund Diabolo hat Fr. So erkenne ich ES, als Falsch Freundliche Beteuerungen: An mir XY würde ES nicht liegen, an wem denn sonst?

Ich MK selbst, als ein Durchgeknalltes Wrag, sage euch beiden Zicken: Jegliche Falsch Freundlichkeit, jegliche verdrehung von Tatsachen als Lüge Warum u.

WELCHEN SINN soll das haben? An Massen-des oder Handeln in Vermessenheit, zieht nur Strafe nach sich, u. Glaube Hoffnung Liebe, davon Liebe die wichtigste Eigenschaft ist.

Gruss MK. Als Vergeltung für die Millionen von Menschen Opfer auch in Hanau u. Viele Polizei Stationen, Häuser u. Gebäude, wurden von Juden Firmen gebaut im Styl der NWO, mit Geheime Zugänge u.

Einbetonnierte Menschen oft Kinder in Fundamente. Wände vor zu finden teilw. Aber das braucht keiner Glauben, vielleicht habe ich mir das eben einfach nur Ausgedacht.

Möglich das einige meiner Artikel verschwunden gelöscht wurden, daher nur noch ca 50 Artikel seit von mir Markus K.

Ekelhafteste Syffe Spiritisten, welche sich abwechselnd mir Aufdringlich Darstellen extrem Genervt. Voll Verblödet, Voll Verblödet, oder völlig VOLL VERBLÖDET??!?

Petze Petze ……. Mio Ausländer, Is-Lam ISIS Gläubige, für Monopol Juden NWO hier für Massa Morde Tätig, Asylaan teen Stalker, Harz 4 über alle UN-beschnitt.

Dank aller Medien in der Hand Israel-is, bekommt der Leser von meinen Aufzeichnungen seit , von anderer Seite Vermutl. Nichts mit. Die Wahrheit aber braucht nichts zu Fürchten, nach Johannes , sie wird euch Frei machen.

Deshalb Bitte ich darum, sich möglichst überall darüber zu Informieren, über das Teufliche Treiben, in Bestätigung meiner hier Folgenden Be-hauptungen.

BAR Geld soll Abgeschafft werden. Warnhinweis, auf deren ID Chip Zwang Implantate nach Offenbarung 13 vers 15, als Zeichen auf rechter Hand u.

Stirn mitte , so sollen dann gewisse Daten, über das GSM Handy? Netz, Puls, Worte, Standort, u. Sämtliche Bank Transfers laufen, die Abschaffung des BAR Geldes in folge.

Was übermittelt denn der BAR Code sonst noch schönes, als Codiert u. Nur Einsehbar und zu Lesen, als die zur Elite gehörende Obrigkeit.

Das Volk 13 Stämme Israel tätig für ihre Neue Welt Ordnung NWO , in Verbindung mit UN Anglikanische Staatskirche USA , Freimaurer Klagemaurer Jerusalem, Ge-HeimBUNDe Israel ISIS , Zionistische Weltherrschaft nach den Protokollen der Weisen von Zion, als der Rat der 13 in New York.

Dumm für alle Menschen. Getarnt als die Recht-schaffenen, die Guten 2Korinther , die Sicherheit u. Frieden V-Bringer Jesaja -UN , Polizei.

Der Vater des Juden u. Volk Israel ist der Teufel, nach Johannes , Schwöre ich bei meinen Leben, jeder nur eine Hinterhältigste Feigste Brutalste Bestie ist.

Lesen Sie selbst. Auszug dessen Glauben: Die GLAUBEN, das nach alter Sage, Tradition elle Brauch, alle UN-beschnittene sind Verächtlich u. Verdienen ES ALLE, an einen gewöhnlichen Ort zusammen mit der niedrigsten Klasse Erschlagen u.

Doch handelt ES sich leider um die Beschnittenen des Phara-os, mit UN-beschnittene Begraben. Dabei Handelte ES sich um Dokumentiertes der Kommunikation Zwichen mir MarKUS K u.

Einigen Hohen der Is-Lam,isten o. Welche mich wiederholt Glaubens Beweise aus dem Koran zusammen tragen haben lassen.

Auch Mischen sich hier ständig PO-litikerZei Beamte, u. Weitere seltsamste Pers. Dämonisten als Neulinge hier mit ein. In eine Art Religions Krieg des Volk Israel, wiederholt ich deshalb Frage: was hat eigentl die Polizei damit zu tun???

Ich gehe davon aus, viel wichtiges davon wurde mit gelöscht. Hier setze ich einen Auszug dessen ein. Bezeichne Mich MK selbst, dann wegen Opfekult ISISrael Is-rael , mich zuhause als ihren MessiAS selbst, Laut bezeichnen müssen.

Auch in der Hoffnung, UN-schuldige Chr. Menschen zu Retten. Dann in Folge, habe ich all dieses UN-christl. Volk Israel dazu Schreiend auf gefordert: Auf komm her, MIT euren Höchsten Gott, Messi-as, Goliath u.

König nach 1 Samuel 17 , die zu mir kommen zu lassern, anstelle ihrer Okkulte Pöbelrotten Stalkerei mit Okkulte Terror.

Sie selbst, u alle welche ihnen glauben an hängen, sind NUR UN-beschr. Feige Personen, die sich NUR an Schwächere zu vergreifen wissen.

Dazu gehören auch, so meine ich auch ihre Is-lam Hass Prediger Hohe Führer, zb in Art der — AA-ja-tolla Kom-eh-nie u. Salafisten Salami aa fistel ziste u n NWO ZI-ON, die sich hier mit beteiligen, WEIL ISRAEL diese in UN-terstüzung DRINGEND BENÖTIGT, allen Volk ihre RICHTIG keit ihres GLAUBEN Aufzwingen zu müssen, Abra-Ham abra kadabra Primitiv Ham , NUR MIT GEWALT.

ABRA-HAM unter BeweisZWANG als die Rechtschaffe nen, die RICHTIGEN, in Besitz des AALL-LEINIGEN WAHREN GLAUBEN, NUR NUR NUR durch UN-beschreibl.

Knochen Breche Brutalität, MAASSEN Morde, Frauen u. Kinder M orde, als Diena 1Mose Dreck Fotze für MASSA — IS-RAEL, Fahnaa-tiee Is-la-mist is teen Mord un , als deren Dümm STE-LLUNG, ihr NIGGER Sklave aller Juden Arsch Lecker Abra Ham BUNDe.

Fast alles nur An Alphabeten, sich w. Okkult hier mit Einmischen, ABER die Meisten sind Araber Iran Jüdischer Herkunft u.

Das Volk Israel hier mit Getarnt als Mus-lime tätig, versucht damit von sich AB ZULENKEN, der UN-wissende Mus-lime soll hier die Drecksarbeit für Okkult Entstellte Israelis weiter mit voran treiben.

Nach 1Mose lastet ein Fluch auf Ham, Vater Kan-aa-n, als der unterste Dien-ende von Sem u. Diese wollte ich davon Befreien, ich KÄMPFE NUR mit WORTEN, Predige das Richtige Beweist sich NUR durch Geist u.

Wahrheit als das Wahrhaftige Richtige. Die Abra-ham s lassen sich aa-ber Lieber ver AA-rschen mit Erzähle-UN-g, die EUR-OPA Fahne 12 Sterne seien die der 12 IS-MA,ELITEN, deren Namen haben deren Führer erstmals von mir MarKUS Kiesl.

Selbst Erfahren. Aus beuter Volk aus Einsichten Heilige Schrift um-sonst bei JZ am Deren Ham-itischer Sohn Is-ma-eli Heiratet eine Ägypterin, d. Mich den ges.

Tag ISIS Heilender Staat für NWO Juden , wieder in Beschneidung an 8Tag Fragen verwickelten, trotz all ah meiner Logik Beweise, ES sei Symbol für Beschn.

Alleine sind wir Naked Family Videos Schwächere bin ich Geknebelte Frauen in Hässliche Oma Schlampe ins haarige Loch gerammelt Eiskalte Lieblose Welt gekommen, All-eine werde wir? Klasse Frau! Die Religion der Hass Prediger, Satanisten u. Ganze Dörfer und Völker verschwanden, ohne dass man auch nur eine Spur von ihnen wiederfand. Einige begreifen bereits durch Nachdenken, andere erst durch bittere eigene Erfahrung, und einige wie die ignoranten linken Verlierertypen aus der schmuddeligen Antifa-Szene vermutlich nie.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu „Schlampe Helena lässt sich vom Schwuchtel Heini nageln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.